Biography

Mustat Sielut wurde 2008 von Sängerin Miku und ehemaliger Bassistin Lady Bathory gegründet. Zu aller erst war es ein Nebenprojekt, da beide in jeweils verschieden Bands tätig waren. Aber schnell merkten beide, dass es nicht nur ein Nebenprojekt bleiben sollte.
Nach intensiver Suche lernten sie Nigra Corax kennen, der seit dem als Leadgitarrist fungiert. Ebenfalls ist er derjenige der den Großteil der Musik komponiert.
Auch die restlichen Mitglieder ließen sich schnell
finden. Diese aber mehrmals aus diversen Gründen wechselten.
2011 wendete sich das Blatt für die Band und durchlebte nicht nur eine musikalische Wendung. Christian, der schon vorher oft als „Schlagzeugaushilfe“ einsprang, entschied sich letztendlich für die Band und blieb als festes Mitglied. Kurz danach fand man Christian S., der seitdem ebenfalls als zweiter Gitarrist fest in der Band verankert ist.
Im Jahr 2012 verließ Lady Bathory leider aus privaten Gründen die Band. So musste ein neuer Bassist/in her. Die Nachfolge war mit Lucas schnell gefunden.

2014 entschied sich Christian, die Band aus Zeitgründen zu verlassen. So begab man sich wieder auf die Suche und fand Neji! Dieser ist nun für das Schlagzeug zuständig.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Mustat Sielut